Lese-Tipps

Mitarbeiter ignorieren digitalen Change

CIO – 15.01.2019

Eine Mehrheit der Mitarbeiter sieht keine Notwendigkeit, eine Weiterqualifizierung mitzumachen. Digitalisierung betrifft immer nur die anderen. Und Unternehmen versäumen es, ein Pool mit flexiblen Mitarbeitern aufzubauen. Deloitte untersucht, wie sich Führungskräfte und Belegschaft auf die Zukunft der Arbeit einstellen müssen.

Zur Studie…

20 Tricks to Appear Smart In Meetings

SAD AND USELESS

Illustrator and blogger Sarah Cooper has published a hilarious and very true book “100 Tricks to Appear Smart in Meetings“. This is a sneak-peak selection of the 20 funniest tricks you should totally use:

Zu den Tricks…

Texte besser formulieren: Diese 33 Wörter sollten Sie aus Ihrem Text streichen

impulse – 29.11.2018

Leser sind flüchtige Wesen. Ein überflüssiges Wort und ihre Aufmerksamkeit schwindet. Ein überflüssiges Wort in jedem Satz und sie hören auf zu lesen. „Schreiben ist leicht“, soll Mark Twain gesagt haben, „man muss nur die falschen Wörter weglassen.” Das gilt nicht nur in der Literatur, sondern auch in der Unternehmenskommunikation. Wer Texte konsequent strafft und auf Füllwörter verzichtet, macht sie nicht nur kürzer, sondern vor allem prägnanter. „Unkraut jäten“, sagen manche Schreibprofis, wenn sie ihre Texte von Ballast befreien, damit das wirklich Wichtige zur Geltung kommt.

Zum Artikel…

E-Learning: 7 Tipps für mehr Erfolg

PC Magazin – 6.11.2018

Gerade heute, in Zeiten von Fachkräftemangel, wächst die Bedeutung von Weiterbildung. Ob ein Auszubildender einen weiteren Berufsabschluss, eine Fachkraft eine Höherqualifizierung anstrebt oder eine Mitarbeiterin sich privat weiterbilden möchte, der richtige Kurs muss gefunden, finanziert und erfolgreich abgeschlossen werden. Und statt für das passende Seminar wochenweise in eine andere Stadt zu reisen, läuft der Kurs heute im Internet.

Zum Artikel…

Der Chef von Morgen ist ein Liebender

HUMAN RESOURCES MANAGER – 2.07.2018

Der Hirnforscher Gerald Hüther prognostiziert zwei Schlüsselbegriffe, die im 21. Jahrhundert alles beherrschen werden: Selbstorganisation und Potenzialentfaltung. Doch wie sollen sich Potenziale entfalten angesichts einer Gesellschaft, in der Menschen durch Schule, Universität und Zielvorgaben zu Objekten gemacht werden? Sein Vortrag auf dem Personalmanagementkongress 2018 stimmt nachdenklich.

Zum Artikel…

In unserem Newsletter informieren wir Sie jeden Monat über neue Kurse und Lese-Tipps.