Schreibwerkstatt 2.0 – Schreiben im Social Web

490 €

zzgl. MWST.

Das Schreiben im Social Web stellt völlig neue Herausforderungen an unsere Texte: Wie gelingt es zum Beispiel, interessante Posts zu schreiben oder in den Dialog mit Followern zu treten?

Im diesem Online-Seminar lernen Sie, überzeugende Texte für Online-Medien zu verfassen. Begeistern Sie ihre Zielgruppe mit professionellen Texten und Bildern! Nächster Start: 24. April 2018!

Schreiben im Social WebSocial Media erfolgreich nutzen, das heißt: geeignete Themen finden, Inhalte passend zum Kommunikationskanal aufbereiten und Beiträge erstellen, die informieren, unterhalten und neugierig machen.

Von ausgewiesenen Social Media- und Kommunikations-Experten lernen Sie in drei Live-Webinaren, wie Sie interessante Posts verfassen, Themen für Ihr Blog finden und Menschen mit ansprechenden Texten erreichen und begeistern. Nach den drei Live-Terminen stehen Ihnen Aufzeichnungen und die Präsentationen zur Verfügung. Zum Online-Studium gehören auch drei Lehraufgaben, die Ihnen Gelegenheit bieten, das Gelernte zu üben. Die Bearbeitung ist Voraussetzung für Ihr Zertifikat.

Die einzelnen Module des Online-Seminars Schreiben im Social Web zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr praxisorientiert und mit vielen Hinweisen für eine erfolgreiche Umsetzung gestaltet sind. Der Vortragsstil ist sehr lebendig und auf den Punkt. Alle Dozenten haben die Fragen der Teilnehmer sehr gut im Blick.

Fazit der Redaktion: Lebendige Vortragsweise und topaktuelles Praxiswissen.

  • Über den Kurs

    Lerninhalte:

    • Schreiben online – eine Einführung
    • Schreiben für Social Media
    • Corporate Blogging

    Besonders geeignet für Social Media-Verantwortliche in Unternehmen.

  • Die Dozenten

    Die Dozenten:

    Stefanie Söhnchen kennt sich als Multimedia-Journalistin und Social Media-Expertin in der Welt des Web 2.0 aus. Sie berät große und mittelständische Unternehmen in den Bereichen Online- und Social Media-Strategie und -Kommunikation.

    Magnus Kleditzsch studierte Kommunikationswissenschaft in Münster und Berkeley. Er sammelte zunächst Erfahrung in der Verlags- und Gamesbranche, um danach den Bereich Social Media bei Vodafone Deutschland voranzutreiben und über Projekte wie das Onlinemagazin Featured neue Impulse zu setzen. Seit November 2015 ist er für die Digitalisierung und Ausbau der Social Media Kommunikation der TUI Gruppe verantwortlich.

    Sandra Coy ist Chefredakteurin Corporate Communications bei Tchibo. Sie ist u.a. verantwortlich für Online Medien und Social Media des Unternehmens. Zu ihren Aufgaben gehört die Themenfindung für das Corporate Blog und das regelmäßige Verfassen eigener Blog-Beiträge. Dabei kann sie auf langjährige Erfahrungen als Redakteurin und Autorin für TV und Hörfunk zurückgreifen.

  • Der Anbieter

    Der Anbieter:

    Die in Berlin ansässige Deutsche Presseakademie bietet ein umfangreiches Angebot an Aus- und Weiterbildungen für die Berufsgruppe Public Relations / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

    Seit mehr als vier Jahren können Teilnehmer auch an einem ortsunabhängigen Format, dem Online-Studium teilnehmen. Dazu nutzt die Deutsche Presseakademie Webinare, die einmal wöchentlich abends live stattfinden und im Anschluss als Aufzeichnung zur Verfügung stehen.

    Die einzelnen Module vermitteln praxisnahes Fachwissen und setzen sich mit aktuellen Trends in den Bereichen Kommunikation, Marketing und persönliche Kompetenz auseinander. Die Chatfunktion ermöglicht einen direkten Austausch zwischen Dozent und Teilnehmern.

Lerninhalte:

  • Schreiben online – eine Einführung
  • Schreiben für Social Media
  • Corporate Blogging

Besonders geeignet für Social Media-Verantwortliche in Unternehmen.

In unserem Newsletter informieren wir Sie jeden Monat über neue Kurse und Lese-Tipps.