Erfahrungen mit Online-Kursen

Vor einigen Wochen haben wir unsere Nutzer gefragt, ob sie schon einmal an einem Online-Kurs teilgenommen haben und welche Erfahrungen Sie dabei gemacht haben. Hier nun die Berichte unserer Teilnehmer.

Erfahrungen mit Online-KursenFür viele ist Online-Lernen noch neu. Um ihnen die Angst zu nehmen, möchten wir an dieser Stelle Eindrücke von Teilnehmern verschiedener Online-Kurse zusammenstellen.

Wir haben unsere Besucher gefragt, wie der Kurs ablief, was Ihnen gut gefallen hat und was nicht und was Sie einem „Neuling“ mit auf den Weg geben möchten.

Erfahrungen mit Online-Kursen:

Katharina Brogsitter, Unternehmensberaterin

Ich bin Unternehmensberaterin und habe an einem Online-Kurs zum Thema „Beratung erfolgreich verkaufen“ teilgenommen. Das Training war insgesamt in 4 Sektionen aufgeteilt. Wöchentlich ist dazu ein neues Video erschienen, über das ich per Mail informiert wurde. Von dort an hatte ich locker eine Woche Zeit, um mir die Inhalte anzusehen. In dem Video wurden die dazugehörigen Unterlagen direkt verlinkt, sodass kein großes Gesuche nötig war. Insgesamt hatten die Videos eine Dauer zwischen 20 und 30 Minuten. Das habe ich als sehr angenehm empfunden, denn so konnte ich in kleinen Schritten die Inhalte verdauen und die Trainings sehr gut in meinen Arbeitsalltag integrieren. Da sich mein Zeitplan sehr schnell mal ändert, hat mir dieser Online-Kurs die nötige Flexibilität gegeben, die es mir möglich gemacht hat mich fortzubilden. Fragen an den Dozenten konnte ich ebenfalls über den Event bei Xing stellen, welche dort schriftlich beantwortet wurden. Sehr empfehlenswert und in meinen Augen die zukunftsweisende Form für Weiterbildung.

Hermann Assmann, Online- und Social Media Redakteur

Die Netcareer Academy aus Mannheim gehört seit ihrer Gründung 2010 zu den führenden Anbietern von Social-Media-Weiterbildungen in Deutschland. Das beliebteste Angebot ist die Vollausbildung Social-Media-Manager. Sie besteht aus virtuellen Vorlesungen, Studienunterlagen für die Heimarbeit, begleitenden Aufgaben zur Kontrolle des Lernfortschritts sowie der Erarbeitung eines umfassenden Social-Media-Konzepts für Unternehmen als Abschlussarbeit.

Eine der Besonderheiten der Ausbildung sind fest terminierte Web-Vorlesungen: so findet einmal in der Woche abends eine aufgezeichnete 90minütige Videovorlesung statt, während der die Lehrenden live in einem Chat für Rückfragen und Diskussionen mit den Teilnehmern zur Verfügung stehen. So kommt im virtuellen Raum einmal die Woche etwas „Campus-Atmosphäre“ auf, was für den Zusammenhalt der virtuellen Lerngruppe sehr förderlich ist.

Insgesamt besteht die Ausbildung aus aktuell 14 Vorlesungen (Stand 08/2015), die einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Aufgabenfelder und Tätigkeitsbereiche des Social-Media-Managements erlauben. Jede Vorlesung wird dabei von einem anderen Dozenten oder einer Dozentin gehalten. Der Umfang des vermittelten Wissens und die Qualität der von den Dozenten erarbeiteten Schulungsunterlagen war während meiner Ausbildung überwiegend gut bis sehr gut, teilweise waren die Informationen jedoch etwas veraltet.

Insgesamt wurde ich in rund einem halben Jahr mit einem Umfang von über 300 Zeitstunden umfangreich und auch umfassend für eine berufliche Tätigkeit in diesem doch immer noch recht neuen Fachgebiet sehr gut ausgebildet. Der erfolgreiche Abschluss beinhaltet ein Zertifikat und ein Kompetenzsiegel als Grafikdatei, das sich beispielsweise gut in eine eigene Homepage einbinden lässt. Insgesamt kann ich den Lehrgang als berufsbegleitende und praxisnahe Ausbildung durchaus empfehlen! www.hermann-assmann.de

Susanne Klar, Associate Director, TNS

Vor ca. einem Jahr habe ich an dem Online-Seminar zum Online-Marketing Manager der DEPAK (Deutsche Presseakademie) teilgenommen. Vorteile von Online-Kursen: keine Reisekosten und geringerer Zeitaufwand pro Tag, da der Kurs jeweils nur 1 1/2 Stunden pro Woche an 6 Terminen in Anspruch genommen hat. Zudem kann ein verpasster Kurs als Aufzeichnung nachgeholt werden. Der Online Kurs passte damit genau zu meinen Bedürfnissen. Fragen an den Präsentator waren möglich, der Austausch zwischen den Teilnehmern ist jedoch kaum möglich, das ist bei Präsenz-Kursen besser.

Welche Erfahrungen mit Online-Kursen haben Sie gemacht? Schreiben Sie an: info@learnnow.de

In unserem Newsletter informieren wir Sie jeden Monat über neue Kurse und Lese-Tipps.