Online-Kurs Gewaltfreie Kommunikation

Gratis €

inkl. MWST.

Möchten Sie zukünftig auf Augenhöhe kommunizieren, authentischer leben und mit schwierigen Menschen besser auskommen?

In diesem Online-Seminar lernen das Konzept der gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg kennen.

Gewaltfreie Kommunikation

Nach Dr. Rosenberg verbessern Sie durch die bewusste Selbstreflexion Ihrer Bedürfnisse und eine vertiefte Persönlichkeitsentwicklung Ihre Beziehungen im privaten und beruflichen Umfeld.

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) wurde vom amerikanischen Psychologen Marshall B. Rosenberg entwickelt. Ziel dabei ist es, eine empathische und wertschätzende Haltung zu anderen Menschen aufzubauen, die zu authentischer Kommunikation und echter Kooperation führt. Daher eignet sich das Rosenberg-Modell besonders für Personen mit Führungsverantwortung oder für die Transformation der Führungskultur in kleinen bis mittleren Unternehmen und Familienunternehmen.

Der Dozent Markus Fischer verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Ausbildung mit dem Modell der Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg. Er hat Rosenberg 1998 kennengelernt und nutzte die Gelegenheit, einige Jahre von ihm persönlich zu lernen. Heute arbeitet Markus Fischer weltweit als Trainer und Mediator für zahlreiche Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen. Diese geballte Erfahrung bringt er in sein neues Online-Seminar ein.

Das Online-Seminar besteht aus Videos und zahlreichen vertiefenden Materialien und Transferaufgaben. Ein besonderer Vorteil des Seminars ist die Erreichbarkeit des Dozenten und regelmäßige Live-Sitzungen in Form von Webinaren, an denen Sie teilnehmen können, wenn Sie das möchten. Diese gute Betreuung zeigt, dass die Gewaltfreie Kommunikation ein wirkliches Herzensprojekt von Markus Fischer ist. Er hat sich zum Ziel gesetzt, das umfangreichste Seminar zum Thema Gewaltfreie Kommunikation zu entwickeln.

Der Online-Kurs besteht aus einem kostenlosen Modul und einem kostenpflichtigen Teil. Das erste von 6 Modulen können Sie kostenlos ausprobieren und dann entscheiden, ob der Online-Kurs das richtige für Sie ist. Planen Sie hierfür ca. ein bis zwei Wochen ein. An den folgenden Lektionen können Sie für 190 Euro inkl. MWST teilnehmen und erhalten Zugriff auf alle Ergänzungen und Erweiterungen. Auch hier haben Sie noch eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie.

Die Kursinhalte sind jederzeit abrufbar, dadurch können Sie jederzeit und überall flexibel lernen. Auf Wunsch erhalten Sie nach Abschluss des Kurses eine Teilnahmebescheinigung. Eine geschlossene Facebook-Gruppe zum Austausch der Teilnehmer untereinander rundet das Angebot ab. Damit kommt dieses Online-Seminar einem Präsenz-Seminar schon sehr nahe und ist gleichzeitig deutlich flexibler.

Fazit: Herausragendes Online-Seminar mit enger persönlicher Begleitung durch den Dozenten.

  • Über den Kurs

    Lerninhalte:

    Modul 1 – gratis: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg

    Modul 2: Die besondere Qualität der Empathie im Rosenberg-Modell

    Modul 3: Integration und Persönlichkeitsentwicklung

    Modul 4: Übungen zur Selbstreflexion und typische Missverständnisse der Gewaltfreien

    Modul 5: Die Gewaltfreie Kommunikation in Partnerschaft und Familie

    Modul 6: Die Gewaltfreie Kommunikation am Arbeitsplatz, in Organisationen und Unternehmen

    Besonders geeignet für Personen, die in Konflikten und Auseinandersetzungen eine Chance für menschliches Wachstum sehen.

  • Der Dozent

    Der Dozent:

    Markus Fischer verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Ausbildung mit dem Modell nach Dr. Marshall Rosenberg. Er arbeitet weltweit als Trainer und Mediator für zahlreiche Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen. Fischer ist selbständiger Trainer und seit 2003 anerkannter Mediator und Ausbilder für Mediation (Bundesverband Mediation e.V.)

    Markus Fischer hat Marshall Rosenberg 1998 kennengelernt und nutzte die Gelegenheit, einige Jahre von ihm persönlich zu lernen. Seit 2001 bietet er Ausbildungen in Gewaltfreier Kommunikation an. Er war drei Jahre lang Registrierungskoordinator für das von Rosenberg gegründete Center for Nonviolent Communication (USA) und zwei Jahre lang im Vorstand des Netzwerks Gewaltfreie Kommunikation München.

    Seine Trainertätigkeit führte ihn bisher nach Palästina, Israel, Bolivien und in die Türkei. Er unterstützt Schulprojekte und fördert junge Erwachsene in der Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation.

Lerninhalte:

Modul 1 – gratis: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg

Modul 2: Die besondere Qualität der Empathie im Rosenberg-Modell

Modul 3: Integration und Persönlichkeitsentwicklung

Modul 4: Übungen zur Selbstreflexion und typische Missverständnisse der Gewaltfreien

Modul 5: Die Gewaltfreie Kommunikation in Partnerschaft und Familie

Modul 6: Die Gewaltfreie Kommunikation am Arbeitsplatz, in Organisationen und Unternehmen

Besonders geeignet für Personen, die in Konflikten und Auseinandersetzungen eine Chance für menschliches Wachstum sehen.

In unserem Newsletter informieren wir Sie jeden Monat über neue Kurse und Lese-Tipps.